Frank Schauer

Schlagzeug / Percussion

Schlagzeug

Frank Schauer spielt seit seinem zehnten Lebensjahr Schlagzeug. Vor Beginn des Studiums,war er Mitglied in mehreren Jugendorchestern, darunter das Landesjugendorchester Baden- Württemberg und die junge Süddeutsche Philharmonie Esslingen. Daneben errang er mehrere Preise bei Jugend Musiziert, darunter 1996 einen 1. Bundespreis.

Von 1998- 2004 studierte er klassisches Schlagzeug an der Musikhochschule in Trossingen bei Prof. Franz Lang und der Hochschule für Musik und Theater Hannover bei Prof. Andreas Boettger.

Während seines Studiums war er mit dem Lumos Percussiontrio Semifinalist beim internationalen Percussionwettbewerb in Luxemburg und spielte mehrfach in der Jungen Deutschen Philharmonie. Seit Oktober 2004 ist er Dozent für Percussion und Rhythmische Gehörbildung, an der Hochschule für Musik und Theater Hannover.

Neben seiner pädagogischen Tätigkeit an der Städtischen Musikschule Langenhagen und der Musikschule Ostkreis e.V. ist er als freischaffender Musiker regelmäßig zu Gast in verschiedenen Orchestern und Formationen, darunter Orchester wie das Göttinger Sinfonieorchester, die Staatsoper Hannover, NDR Hannover oder andere Salonorchester wie das Tonkunstensemble Hannover.

Percussiongruppen wie Trommelfeuer und Konzerte zusammen mit Solisten des NDR Hannover runden sein musikalisches Betätigungsfeld ab.